Lesen Sie die Erlebnisse von Teilnehmern unserer Touren. Sie möchten selbst berichten? Nutzen Sie einfach das Formular. Ihr Bericht wird in Kürze freigeschaltet.

Reiseerfahrung hinzufügen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass mein Reisebericht und zusätzliche Angaben gespeichert und auf dieser Webseite veröffentlicht werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen.


Elvis goes Gospel and Blues 06.09.-19.09.2019

Das schrieb ich noch nie – es war unsere wohl beste Reise aller Zeiten, alles hat zu 100 Prozent geklappt.

Diese Elvis-Reisen machen wir ja jährlich seit 2004, es könnte also Routine sein. Aber nein – das Ergebnis - nie zuvor hatten wir so viele Gäste - alle (Donna Presley, James Burton, Patrick Wrenn (Karate), Sohn von Jerry Lee Lewis (bei der ausführlichen Führung durch das Haus seines Vater, der Lewis Ranch) waren sehr nett und gesprächsbereit, ebenfalls hatten wir noch nie so viele Guides, alle Führer durch die Städte, Museen, Studios, Konzerthallen usw. waren absolut fit. Alle Mitreisenden waren äußerst zufrieden, einige haben sich sofort für 2020 angemeldet.

Wir sahen alles Wichtige in Memphis, besuchten das Blues Museum in Tunica, die Circle G Ranch in Mississippi, das neue Grammy-Museum in Cleveland, MS, Malaco Records, Shreveport mit Hayride und erstmalig sogar das Innere des dortigen Hirsch- Coliseums; Ferriday und Natchez zeigten ihre typische Südstaatenfreundlichkeit. Den Abschluss machte dann New Orleans mit einer Bayou-Tour durch die Sümpfe, einer Fahrt auf dem Mississippi, Elvis-bezogene Drehorte von KING CREOLE, das Haus von Fats Domino, Oak Alley usw., usw. Mehr ging nicht.

Helmut Radermacher


27. 11. 2019
Delta Blues Tour 2019

Hallo Werner,

diese Reise war etwas ganz besonderes für mich und ist durch die vielen Ereignisse unvergessen. Zu Hause mußte man vieles nacharbeiten und sich in Erinnerung rufen.

Du hast die Reise gut organisiert und während der Reise uns allen viel Wissenswertes vermittelt. Wir haben viel gesehen und erlebt. Land und Leute, endlose Baumwollfelder, Dörfer, Städte, Museen, Juke-Joints, Blues-Festivals, Memphis/Elvis, New Orleans (der Hammer), usw.

Ein Lob auch an Bernard unseren Busfahrer, der uns sicher durch das Delta gefahren hat (auch auf unbefestigten Wegen).

Die Reisegruppe, Du, sowie der Busfahrer waren eine Einheit. Fazit: Die Delta-Blues-Reise ist ein "Muß" für jeden Bluesfan aber nicht nur für Diesen.

Alles Gute für dich Werner von Hans-Jürgen Schubert aus 49610 Quakenbrück


12. 11. 2019
The Delta Blues Tour 2019 - von Memphis bis New Orleans

Hallo Werner,

was für eine tolle Zeit hatten wir doch auf unserer Reise zu den Wurzeln der Bluesmusik. Wir möchten Dir von Herzen danken ! Super organisiert, tolle Highlights, abwechslungsreich, unheimlich nette Begegnungen mit den Menschen vor Ort und vor allem: Blues überall zum Anfassen.

Du hast wirklich alles eingebaut, was geht ! So großartig hatten wir uns das nicht vorgestellt. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Auch der"DJ Werner", der bei jeder Gelegenheit im Bus die richtige Musik auflegte, nett kommentierte und dazu noch kulinarische Empfehlungen gab - Spitze. Der Fahrer unseres Bluesmobils, Bernard, war immer gut drauf und schmetterte mit gewaltiger Sangesstimme. - fantastisch.

Als Bluesreisetruppe haben wir uns alle bestens verstanden, viel Spaß gehabt und neue Freunde gefunden. Das war nicht unsere letzte Reise in Sachen Blues mit Dir. Chicago und Texas gilt es noch zu entdecken. Danke !!

Mit bluesigen Grüßen

Ulrike und Wolfgang aus Schwerin


26. 10. 2019
Elvis goes Gospel and Blues 06.09.-19.09.2019
Hallo Werner, wir wollten uns bedanken für diese tolle Reise, und wieder ist sie schon zu Ende was sehr bedauerlich ist weil sie Super war. Werner & Helmut, ihr seid wie immer und seit Jahren ein perfektes Team und wir hoffen dass Ihr das noch lange zusammen macht. Weil wie ihr das macht ist der Hammer, man erfährt viel und man sieht viel. Die Erinnerung an diese Reise wird bleiben, auch wie die Reisen vorher mit euch, auch mit meinen 5-6 Bildern. Wir freuen uns schon mal auf die Reise 2020 im August und dass wir uns alle gesund und munter wiedersehen!! L.G. aus Luxemburg Angelo & Monique

29. 09. 2019
Elvis goes Gospel and Blues 06.09.-19.09.2019
Hallo Werner, hallo Helmut, möchte mich noch bedanken für die tolle Reise mit den vielen Highlights, für tolle Organisation, gute Unterhaltung und für all die netten Mitreisenden!! Für alle Informationen über Land und Leute und natürlich die Informationen über Elvis! Rita Klenke

29. 09. 2019
Elvis goes Gospel und Blues 06.09. bis 19.09.2019

Eine Woche schon wieder zu Hause und voll im Alltag angekommen. Die Reise war leider wie immer viel zu schnell vorbei! Sie war von Anfang bis Ende top!!

Ein großes Lob an Werner der immer alles toll organisiert und uns dank seines umfangreichen Wissens viel über Amerika erzählen konnte. Ein großer Dank geht auch an Helmut Radermacher, der scheinbar alles über Elvis und die Musik weiß und uns viele tolle Sachen aus seinem spannenden Leben erzählt hat!

Tolle Menschen durften wir auch treffen. Es fing an mit Donna Presley und Jason Shelton an. Dann durften wir Elvis's ehemaliges Karate Studio besuchen und haben seinen damaligen Partner Patrick Wrenn getroffen der heute noch aktiv ist und einige Weltrekorde hat.

Eine besondere Überraschung war, dass James Burton während unseres Besuches in seiner Foundation plötzlich in der Tür stand und Fotos, Autogramm und Interview gegeben hat.

Die Tour ging leider schnell weiter Richtung New Orleans hatten unterwegs viel Musik und Spaß! Sehr gut war auch das wir in jedem Hotel mindestens 2 Nächte waren was alles etwas entspannter gemacht hat.

Wir freuen uns schon riesig auf die nächste Reise mit dem besten Busfahrer Bernard Wheeler, Werner und Helmut.

Bianca und Matthias


27. 09. 2019
Elvis goes Gospel and Blues 06.09.-19.09.2019

Diese Reise von Memphis nach New Orleans, war meine erste AAR Reise, aber es wird niemals die letzte sein.

Perfekt organisiert, wurde die Reise von der grossen Erfahrung und dem grossen Wissen von Werner und Helmut getragen.

Lehrreiche Informationen und Musik, begleiteten stets in ausgewogener Abwechslung die Busfahrten. Vielseitiger, erfahrungsreicher und erlebnisreicher, kann man eine Reise nicht gestalten. Alles kam zum Tragen: Musik, Geschichte, Kultur, Natur und Kulinarisches, alles in gut strukturierten Programmen.

Nebst den Gruppenaktivitäten, blieb auch genügend Zeit für individuelle Streifzüge. In den stets hervorragenden Hotels, konnte man sich immer gut erholen für den nächsten spannenden, erlebnisreichen Tag.

Ich kann nur Danke sagen, für diese Reise. Besser kann man es nicht machen, fünf Sterne in allen Bereichen!

Irene Stöcklin


27. 09. 2019
Americana Bluegrass Country Tour 04.04.19 - 17.04.19

Unsere inzwischen achte gemeinsam geplante Reise der Country & Western Friends Koetz 1982 e.V. mit Werner Michels und American Music Tours und es war wie bereits sieben Mal zuvor, ein ein besonders schönes Erlebnis.

Es war eine insgesamt sehr stimmige Reise, die Werner Michels für die 31 Teilnehmer zusammengestellt und organisiert hat. Da hat von Anfang bis Ende alles gepasst! Mit unserem Freund Bernard Wheeler hatten wir einen einen Busfahrer, der immer freundlich und zuvorkommende war und uns sicher auf Highways und Byways fuhr.

Die Hotels waren gut gewählt und haben kaum Wünsche offen gelassen. Zudem hat Werner Michels wieder einen ausgezeichneten "Job" gemacht und den Reiseteilnehmern sehr viele interessante Informationen über Land und Leute versorgt. Mir fehlt zwar der Vergleich mit USA-Reisen "von der Stange", aber auch die inzwischen achte gemeinsame Reise mit American Music Tours war erstklassig vorbereitet, betreut und durchgeführt - und dies alles zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis.

Natürlich werden wir gerne versuchen "alle Neune zu kegeln" und für 2021 eine weitere Gruppenreise anpeilen. Hoffen wir, dass alle gesund bleiben und viele "Wiederholungstäter" früherer gemeinsamer Reisen nochmals mit "on tour" kommen.

Peter "PeeWee" Wroblewski im Mai 2019 Vorstand der Country & Western Friends Koetz 1982 e.V.


12. 05. 2019
 
Powered by Phoca Guestbook

Beratung

05404 - 72002

35 Jahre AAR

facebook